Willkommen auf meiner Website

und danke für Ihr Interesse! Ich erforsche die Politik Chinas und Japans. Mein besonderes Augenmerk gilt den politischen Parteien sowie den regional vielfältigen Lokalentwicklungen außerhalb der Hauptstädte Peking und Tokio. Ich arbeite als Lecturer für ostasiatische Politik an der Harvard Universität. Zuvor war ich an der Academia Sinica, einem Forschungsinstitut in Taiwan, und der Harvard Academy tätig. Neben der Nutzung statistischer Methoden und von der Ferne aus zugänglichen Materials begebe ich mich regelmäßig auf Reisen, um Archive zu besuchen und mit Akteuren der Politik zu sprechen. Mein Buch zur Kommunistischen Partei Chinas ist 2018 bei Cambridge University Press erschienen. Neben zeitgenössischen Fragen beschäftigt mich die Geschichte des ganzen 20. Jahrhunderts und ich habe sogar einmal zu den Reformen eines chinesischen Kaisers im 18. Jahrhundert geschrieben. Vor meiner akademischen Tätigkeit war ich beim Auswärtigen Amt beschäftigt, auf Posten in Kamerun und in New York. Aufgewachsen in Ahlen/Westfalen und ebenfalls zuhause in Speyer am Rhein, habe ich mein Studium in Heidelberg, Paris und Cambridge absolviert. Über Anfragen oder Kommentare Ihrerseits würde ich mich freuen.

Welcome to my home page!

I research political parties and East Asian politics, with a particular interest in history. My first book, published in 2018, is about the role of political parties under authoritarianism and investigates the Chinese Communist Party. Asking why the Chinese state is "stronger" in some areas of its realm than in others, I am particularly interested in local government, state bureaucracy and the party's rank and file. Part of my research approaches contemporary outcomes from a long historical perspective and has dealt with the Cultural Revolution, the Second Sino-Japanese War (1937-1945) and governance reforms of the Yongzheng Emperor (r. 1722-1735). I have spent altogether two years doing field research in mainland China (Shandong, Hubei, Beijing), Taiwan and Japan. I hold a PhD in political science from Harvard University, was granted a post-doctoral scholarship from the Harvard Academy for International and Area Studies (2015-2016), and now work as an Assistant Research Fellow at the Institute of Political Science at Academia Sinica.